ADDI-DATA Partner für Präzision
info@addi-data.com | +49 7229 1847-0
flag_united_kingdom flag_france_web flag_india_web flag_usa_web flag_china_web
30
OKT
2013

Aktive Schwingungsdämpfung

Echtzeit-Vibrationsmesssystem misst Schwingungswerte und steuert die Aktoren zur Schwingungsdämpfung

Aktive Schwingungsdämpfung

Aktive Schwingungsdämpfung

Aufgabe:

Bei der Herstellung von Zahnrädern erzeugt die Werkzeugmaschine Schwingungen, die zu Ungenauigkeiten im Herstellungsprozess führen.

Lösung:

Um die Resonanzen (Schwingungen) zu beseitigen wird auf eine aktive Schwingungsdämpfung gesetzt, die Gegenkräfte auf die Maschine erzeugt. Dafür wird ein Echtzeit-Regelungssystem eingesetzt, die MSX-Box, damit die Gegenkräfte den Schwingungen kontinuierlich angepasst werden. Hierfür erfasst die Vibrationsmesskarte APCI-3600, die sich in der MSX-Box befindet, die Schwingungswerte mittels Piezosensoren und verrechnet die Werte, um anschließend analoge Werte auszugeben, welche die Aktoren zur Schwingungsdämpfung ansteuern.

Produktseite MSX-Box

Produktseite APCI-3600

Produktseite APCI-3501

Zurück zur Übersicht Applikationsbeispiele