ADDI-DATA Partner für Präzision
info@addi-data.com | +49 7229 1847-0
flag_united_kingdom flag_france_web flag_india_web flag_usa_web flag_china_web
22
AUG
2013

Überwachung des Temperaturverlaufs eines Stahlofens

Überwachung des Temperaturverlaufs eines Stahlofens

Überwachung des Temperaturverlaufs eines Stahlofens

Aufgabe:

Der Temperaturverlauf spielt bei der Herstellung von Stahl eine sehr wichtige Rolle und muss deshalb gemessen und überwacht werden. Hierbei kommt es auf hohe Genauigkeit und Echtzeit an, um den Aufheiz- bzw. Abkühlungsprozess möglichst exakt zu steuern. Gesucht wird ein Messsystem, das Messungen und Berechnungen in Echtzeit durchführt und die Daten der SPS zur Steuerung bereitstellt.

Lösung:

Die Temperatur der Schmelze wird berührungslos durch einen Spektralpyrometer gemessen. Mittels PAC-System MSX-Box werden die gemessenen Werte in Echtzeit verrechnet und der Prozess über eine SPS zeitgenau nachgeregelt. Zur Auswertung bzw. Visualisierung der Daten werden diese direkt auf der MSX-Box grafisch aufbereitet und mittels Web-Front-End dargestellt. Die Parametrierung der Überwachung erfolgt ebenfalls über das Web-Front-End. Über die Profibusschnittstelle ist die MSX-Box mit einer SPS verbunden, die den gesamten Fertigungsprozess steuert.

Produktseite MSX-Box

SPS-Anbindung

Zurück zur Übersicht Applikationsbeispiele

Überwachung des Temperaturverlaufs eines Stahlofens