ADDI-DATA Partner für Präzision
info@addi-data.com | +49 7229 1847-0
flag_united_kingdom flag_france_web flag_india_web flag_usa_web flag_china_web
28
MRZ
2013

Motorstromüberwachung

Motorstromüberwachung

Motorstromüberwachung

Motorstromüberwachung

Aufgabe:

Beim Herstellungsprozess von Zahnrädern frisst sich das Werkzeug fest. Dabei steigt der Motorstrom sprunghaft an. Um Schäden an Werkzeug, Werkstück und Maschine zu verhindern, soll der Motorstrom gemessen werden. Deshalb soll die Kraft ermittelt werden, mit der das Werkzeug auf das Werkstück trifft.

Lösung:

Die Lösung: Motorstromüberwachung. Nach der Initialisierung des Herstellungsprozesses misst das Ethernet-Multifunktionssystem MSX-E3121 den Motorstrom des Werkzeugs. Wird ein Schwellwert erreicht, triggert das System mittels digitalen Ausgangs die SPS, die dann den Motor abschaltet.

Produktseite MSX-E3121

Zurück zur Übersicht Applikationsbeispiele